Aus,- und Fortbildungen

Ausgleichende Energiemassage nach Heil

Was wäre, wenn Sie eine Behandlungsform kennenlernen, die Ihr eigenes Reportoire um Leichtigkeit und Effektivität erweitert und einen Mehrgewinn bedeutet?

 

Die "Ausgleichende Energiemassage nach Heil" baut auf 3 Säulen auf:

 

  1. Achsenbalance
  2. Energiebalance
  3. Schwingungsbalance

 

In der zweitägigen Ausbildung lernen Sie eine einfache Befunderhebung zweier Beckenachsen, den Verlauf des längsten Meridians und seiner Verbindungspunkte zu allen Meridianen und Organen, sowie die Entspannung, Stimulation und Abrundung durch Schwingungsimpulse kennen.

 

Die "Ausgleichende Energiemassage nach Heil" trägt innerhalb der bereits praktizierten Methoden zu einer spezialisierten Erweiterung und einem Mehrwert für Patienten und Behandler bei. Bei Interesse kann sie in erweiternden Tagesseminaren vertieft werden.

 

Einsatzgebiete: bei Kindern und Erwachsenen als Impulsarbeit zur Selbstregulierung des Energie,- und Bewegungsapperates. 

 

Voraussetzung: therapeutische Ausbildung, damit sind auch alternativ ausgebildete Kollegen gemeint

 

Termine:

25.08.18 - 26.08.18 Uhrzeit 

23.02.19 - 24.02.19 je 9.00-16.00

 

Kosten: 470,00 Euro

 

Referenten: Sabine & Ralf Heil

 

Ausbildunsort: Therapiezentrum Balance, Hünstetten, https://www.balance-huenstetten.de

 

Pifoki & Fascionis der Schlangenmensch

Pifoki und Fascionis der Schlangenmensch ist eine Geschichte, die zur Interaktion zwischen Kindern und Erwachsenen auffordert. Aus Sicht der Kinder, werden die Erwachsenen spielerisch zum "gemeinsamen Bewegen" motiviert. Die Rollen werden in der Geschichte getauscht und die Kinder sind die Vorbilder. Gemeinsames Tun, in Bewegung sein, sich Auszeiten gönnen steht hier im Vordergrund.

 

Für Erzieherinnen geht es hierbei um Interaktion und eine schöne Möglichkeit über einen mehrwöchigen Zeitraum Kinder aktiv beschäftigen zu können. Da die Geschichte drinnen und draussen spielt, sind die Möglichkeiten vielfältig und können auch als Idee an die Eltern weitergegeben werden.

 

 

Ziel der Geschichte:

  • Förderung gemeinsamen Erlebens durch Bewegung
  • Rollentauchs/ Vorbildfunktion
  • Hin zum realen Miteinander, weg vom elektonischen Einzeldasein
  • Erleben meditativer Elemente
  • Umsetzung von bewegungselementen im Alltag
  • Mehrwöchiger Einsatz der Geschichte im Kindergartenalltag

 

Termine:

15.09.18 und 09.02.19, Uhrzeit: 9.00-16.00

Kosten: 125,00 Euro

 

Referentin: Sabine Heil

 

Ausbildunsort: Therapiezentrum Balance, Hünstetten, https://www.balance-huenstetten.de

Ihr ReferentenTeam

Sabine Heil: Gesundheits Coach und Behandlerin für energetische Methoden, Entwicklung der "Ausgleichenden Energiemassage nach Heil", Lehrerin für Pilates, Yoga und Spiraltraining. Jahrelange Dozentin in der Erwachsenenbildung für den Sportkreis Darmstadt und den Landessportbund Rheinland-Pfalz, Ausbilderin mit eigenen Wellnesskonzepten für die Wella AG, Autorin von "Pifoki und Fascionis der Schlangenmensch", arbeitet in eigener Praxis mit der "Ausgleichenden Energiemassage nach Heil" in Hünstetten im schönen Taunus.

 

Ralf Heil: Masseur und med.Bademeister, Lymphtherapeut, Akupressur Behandler, Lehrer für Pilates, Entwicklung der "Ausgleichenden Energiemassage nach Heil", langjährige Tätigkeit in der Gesundheitsvorsorge für Firmen, aktuell ist er angestellter Therapeut in einer Physiopraxis in Alzenau.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Heil, Kurse, Design, Produkte, Access Bars